Paten

Die Stipendiaten des Europa-Stipendiums wurden von der Universität, der Fachhochschule und der Hochschule für Musik Würzburg ausgewählt. Den Hochschulen obliegt auch die Betreuung. Als besondere Ansprechpartner im Uni-Alltag stehen den Stipendiaten zahlreiche Paten aus den Reihen der mitwirkenden Institutionen zur Seite:

  • Dr. phil. Christian Bauer (FHWS)
  • Prof. Dr. Peter Bofinger (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. phil. Dr. phil. habil. Peter Braun (GAPF)
  • Prof. Dr. Uli Braun (FHWS)
  • Prof. Dr. Friedhelm Brusniak (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Vladimir Dyakonov (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Georg Ertl (Universitätsklinikum Würzburg)
  • Prof. Dr. Margarete Götz (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Peter Hoeres (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. med. dent. Bernd Klaiber (Universitätsklinikum Würzburg)
  • Prof. Dr. Ulrich Konrad (Universität Würzburg)
  • Prof. Dieter Leistner (FHWS)
  • Thomas Lurz, Schwimmweltmeister und Olympiasieger
  • Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Eckhard Pache (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Christoph Reiners (Universitätsklinikum Würzburg)
  • Prof. Dr. Michael Scheurlen (Universitätsklinikum Würzburg)
  • Prof. Dr. Klaus Schilling (Universität Würzburg)
  • Prof. (em.) Dr. Klaus Schönhoven (Universität Mannheim)
  • Prof. Dr. Billy Sperlich (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Anuschka Tischherr (Universität Würzburg)
  • Prof. Dr. Dagmar Unz (FHWS)
  • Prof. Ruth Wentorf (HfM)